Geburtstagstorte


Chica
Geburtstagstorte

Von wegen Geburtstagstorte! Blöder Tag heute. Nur im Wald nicht. Da war heute Cora dabei. Die macht ihrs und guckt, ich mach meins und guck. Mit Bini ist es manchmal nicht toll, ohne auch _MM10133nicht richtig. Aber Wald und Wasser. Also renne ich los und bin plötzlich drin. Bis zum Hals. Cora war weiter drin, aber da liegt der Hals auch höher. Und Chrissy war dabei, die hält mich immer fest, wenn ich Piekser kriege. Aber im Wald und draußen ist sie sehr nett.

Herrchen ist im Stress. Er sagt, er sei heute älter geworden. Komisch. Weil ich jeden Tag älter werde. Sagt Herrchen. Blöd. Ich will auch nur ganz selten älter werden. Herrchen sagt, Geburtstag ist einmal im Jahr. Ist doch egal. Einmal im Jahr, einmal im Auto, einmal im Wald… Lieber Wald. Da hat Herrchen ein Bild gemacht ohne Hunde drauf. Er sagt, dass sind Maiglöckchen. Und was habe ich davon? Da kann man sich nicht mal drin wälzen.

Cora ist wie Ayscha, nur jünger und etwas kleiner. Und mit kurzen Haaren. Ayscha spielt auch MM1_0005nicht. Auch gut, geht auch ohne. Ich renne halt rum und gucke, wen man anschreien kann. Sicherheitshalber. Gucken kann man auch später. Aber die Podencos sind cool. Die sind ganz dünn und hoch und ganz schnell. Die waren heute auch alle drei zusammen. Sonst steht das Frauchen von denen immer da, wo die Autos stehen und wartet. Das sollte ich mal machen. Herrchen warten lassen. Au weia.

Herrchen hat auch mit mir gespielt und immer einen Stock geworfen. Dann bin ich hinterher und plötzlich war ich unter Wasser. Was für ein Schrecken! Alles nass. Wasser in den Ohren, in der Nase, im Maul, in den Augen. So viel Wasser. Vor Schreck habe ich mein Stöckchen liegen lassen. Das blöde Stöckchen ist nicht untergegangen. Hat mich total geärgert. Und Cora wollte mich nicht raus lassen. War ja auch trocken.

Zu Hause ist dann Herrchen gleich zum Glück im kleinen Zimmer mit den roten Wänden. Da geht er immer wieder mal kurz rein und ich muss draußen bleiben. Bis das Wasser rauscht, dann kommt er nämlich wieder raus. Aber ich bin dann am Knöppebrett. Bis das Wasser rauscht. Herrchen bleibt da trotzdem trocken. Aber er geht auch ohne Stöckchen rein. Oups. Es rauscht. Ich bin dann mal weg…

Den Geburtstag soll er mal schön allein machen an seinem Knöppebrett. Ich habe keinen, sagt Herrchen. Glück gehabt. Auch ohne Geburtstagstorte.

Show Comments (0)

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Tagebuch

Alphastöckchen jagen

Ich habe wieder was gelernt. Der Tag nach dem Schlafen wenn es dunkel ist, ist morgen. Das ist immer so. Aber der Tag nach dem Schlafen wenn es morgen dunkel wird, der soll wieder...

Posted on by Chica
Tagebuch

Freundin im Kasten

Sowas. Herrchen sagt, dass sich viele gefreut haben, dass ich wieder was ins Knöppebrett gehauen habe. Haha, sgat Herrchen, Chica hat wieder einen rausgehauen. Meint er das, was...

Posted on by Chica