Navigation

Related Articles

Filter by Category

Filter by Author

Back to Latest Articles
Testosteronstopper

Testosteronstopper


Chica
Chica
Testosteronstopper

Was für ein Schlamassel. Eigentlich ist der Braune ja süß und kuschelig. Aber der bringt auch viel Stress ins Haus. Echt. Ich mag es schon mal gar nicht, wenn Herrchen mit dem schmust. Da kriegt CIMG2078er eine mit. Nicht Herrchen. Der braune. Wenn er eine mitkriegt, ist Herrchen sauer. Und der Leo, der braune Leo kriegt auch Angst. Aber wenn der Leo mir immer am Popo klebt, ist das auch nicht toll. Wenn er mir aber nicht am Popo klebt, mache ich so lange, bis er mir am Popo klebt. Dann kriegt er wieder Kloppe. Und der Blödian fällt immer wieder darauf rein. Herrchen sagt, das sei Testosteron. Und wenn ich ihn dann verkloppe, sei ich ein Testosteronstopper. Von wegen. Wie schön, das ich gesund bin.

Naja, und vorhin waren wir im Park. Aber nur kurz. Mir war das alles etwas viel und ich bin erst mal weg, als die Schnur ab war. Der Leo auch, klar. Dann hat Herrchen gerufen und der Leo kam. Leckerli für Leo. Hab mir auch eins geholt und bin wieder weg. Dann hat Herrchen mich gerufen. Na und? Hat doch noch Leo. Der war dann auch weg. Bei mir natürlich. Dann hat Herrchen wieder gerufen, den Leo auch. Leo kam nicht. Ich kam nicht. Dann hat Herrchen immer lauter gerufen. Bin ich vielleicht schwerhörig? Herrchen sah drollig aus mit seinem roten Kopf. Hatte der jetzt auch Testosteron?

Auf jeden Fall aber hatte der wohl schlechte Laune. Es gab nämlich kein Leckerli, sondern eine ganz kurze Schnur. Und gleich nach Hause. Herrchen sagte, im Keller wären fünf Boxen und wir dürften uns eine aussuchen. Da drinnen könnten wir auf dem Weg nach Mallorca machen, was wir wollten. Ich glaube, es wird Zeit, dass der Leo wieder auszieht. Mit Herrchen allein war es echt netter. Ohne das ganze Testosteron oder so. Hätten sich beide impfen lassen sollen. Das ist wohl das mit dem Pieksding. Ist halb so schlimm, hatte ich auch schon öfter. Die haben wahrscheinlich Angst. Männer!

Dann wurde Leo abgeholt. Herrchen wurde nicht abgeholt und ging selbst. Und ich? Da kann man CIMG2081schon mal vor Wut Herrchens Hauslatschen angreifen. Da kann dann schon mal ein Stück davon im Magen landen. Und das mit all den anderen lecker Sachen auf dem Teppich. Was lässt er mich auch allein. Wenigstens hat er nicht geschimpft, als er kam. Und Leo war dann auch wieder da. Im Park war die Welt wieder in Ordnung. Mit Lynn und all den anderen. Auch wenn der blöde Leo mir immer am Popo klebt. Herrchen sagt, wir seien ein Achtbeindackel, aber das sei besser, als ein Sechsbeinrammler. Keine Ahnung, was der meint. Da ich schnell lerne, hüpfe ich jetzt manchmal auf Leo hinten drauf, damit der merkt, wie blöd das ist. Herrchen lacht sich dann jedesmal schlapp und spricht von wahrer Emanzipation. Kann nicht sein, ich bin geimpft. Gegen alles. Steht in meinem Pass.

Show Comments (0)

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Pinkelgeschrei
Tagebuch

Pinkelgeschrei

Kira schreit immer noch. Ich habe sie ganz doll ziemlich lange nicht gesehen. Aber gestern auf der Wiese. Mit dem Frauchen auf dem Foto von wo lange her. Aber gestern war sie dick...

Posted on by Chica
Pieksdinger
Tagebuch

Pieksdinger

Au weia, Herrchen ist ganz schön stinkig. Seit er gestern und gestern-gestern ganz doll viel mit dem Quatschkasten gesprochen hat, wo immer Stimmen raus kommen. Da ging es um...

Posted on by Chica